Datenschutzerklärung

Unsere Serversysteme befinden sich ausschliesslich in der Schweiz. Es werden keine Daten ins Ausland, oder an Dritte bekannt gegeben. Ausnahme bildet der Gurtebrüeler Newsletter.

Die Bearbeitung der Daten erfolgt zweckgebunden nach dem Grundsatz vom Treu und Glauben, gemäss dem schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG).

Der Besuch unserer Webseite erfolgt anonym, es werden keine personenbezogene Daten von Ihnen ausgewertet. Wir werden personenbezogene Daten, wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder andere identifizierende Informationen, nur dann erheben, wenn Sie uns diese von sich aus bekannt geben. Ein Informationen von Ihnen wird nur dann auf der Webseite publiziert, wenn Sie uns die Erlaubnis erteilen.

Sicherheit
Sicherheit ist uns wichtig. Wir treffen technische Sicherheits-Vorkehrungen wie die Verwendung von Markt üblichen Firewalls und Schutzmechanismen um Ihre personenbezogenen Daten vor unerlaubtem Zugriff zu schützen.

Sicherheit bei Ihnen
Es liegt jedoch in Ihrer persönlichen Verantwortung Ihren verwendeten Computer vor bösartiger Software wie Viren und Trojanern zu schützen. Sicherheitsmassnahmen wie z.B. sicher konfigurierte Webbrowser, persönliche Firewall-Software, aktualisierte Betriebssysteme und Applikationen, aktuell nachgeführt Anti-Viren-Software, Verzicht auf die Verwendung von Software aus zweifelhaften Quellen, sollten dabei selbstverständlich sein.

Links auf andere Webseiten
Auf unserer Seite befinden sich Links auf andere Webseiten. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Webseite. Bitte setzen Sie sich für die Datenschutzrichtlinien anderer Webseiten direkt mit dessen Betreiber in Verbindung.

Gurtebrüeler Newsletter mit MailChimp
Zusendung von Newsletters:
Der Registrierungsprozess für den Gurtebrüeler Newsletter des Gurtenbühl Leist erfolgt über das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren: Nach Absenden des entsprechenden Anmeldeformulars wird automatisch eine E-Mail an die angegebene Adresse versendet. In dieser E-Mail wird die Empfängerin aufgefordert, ihr Newsletter-Abonnement über einen Linkklick zu bestätigen. Erst mit dieser Bestätigung wird der Eintrag im Verteiler aktiviert und die Empfängerin erhält in Zukunft den Gurtebrüeler. Die Abonnentin erteilt durch die Anmeldung zum Newsletter und den Klick auf den Bestätigungslink die ausdrückliche Einwilligung für die Zusendung des abonnierten Newsletters. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess und die damit einhergehende Einwilligung in diese Datenbearbeitung entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts sowie auch die Speicherung der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen der bei MailChimp gespeicherten Daten protokolliert. Die Abonnentin kann die Einwilligung zum Newsletter jederzeit per E-Mail an mail-rm-scrawl-bit@gurtebrueler.ch mail@gurtebrueler.ch widerrufen.

Nutzung von «MailChimp»:
Der Gurtenbühl Leist versendet den Newsletter mittels «MailChimp», einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die E-Mail-Adressen der Newsletterempfänger und auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter im Auftrag des Gurtenbühl Leist. Des Weiteren kann MailChimp diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z. B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen, aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten der Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese eigenständig anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben. EU- und Schweizer Datenschutzrichtlinien (DSGVO und DSG) werden trotz aufgehobener Gültigkeit des «Privacy Shields» in den Standard Contractual Clauses (SCC) weiter geführt; die im Privacy Shield enthaltenen Prinzipien werden weiterhin befolgt.
Details unter https://mailchimp.com/eu-us-data-transfer-statement/
Zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung des Gurtebrüeler Newsletters greift der Gurtenbühl Leist auf die durch MailChimp aufgezeichneten Öffnungs- und Klick-Raten aller Abonnenten zu.

Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse:
Als einzige Pflicht-Benutzerangabe wird die E-Mail-Adresse geführt. Weitere Profil-Informationen wie z.B. Vorname und Name können freiwillig dem Newsletter-Abonnement hinzugefügt werden. Der Gurtenbühl Leist garantiert die Nutzung der E-Mail-Verteilerlisten ausschliesslich zum Versand des Gurtebrüeler Newsletters.

Fragen und Kontakt
Haben Sie Fragen an uns, bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular unserer Kontakt-Seite.

Der Gurtenbühl Leist


© Thom, 2015-2021, Impressum